Frauengemeinschaft
„Im Maien hebt die Schöpfung an, zu blühen und zu singen....“
 
Tanzabend in Baustert im Jugendheim am Donnerstag, dem 17. Mai 2018 um 19:00 Uhr (bis ca. 21:30)
Im Mai zeigt sich die ganze Schöpferkraft in der blühenden Natur, die neues Leben hervorbringt und Freude und Hoffnung wachsen lässt. Das ist Grund genug, tanzend darüber begeistert zu sein. Wir tanzen frohe und beschwingte und auch ruhige traditionelle Tänze der verschiedenen Völker und Kulturen, sowie Tänze nach neuen Choreographien. Texte und Gedichte ergänzen den Tanzabend. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Herzliche Einladung, auch an Nichtmitglieder der Frauengemeinschaft.
Bitte an bequeme Kleidung und ein Getränk denken.
Anmeldung bis Mittwoch den 16. Mai bei Hildegard Linkels (Tanzleiterin) 06527/1220 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
„Will dir den Frühling zeigen, der hundert Wunder hat...“ (Rilke)
 
Tanzabend in Baustert im Jugendheim am Donnerstag, dem 19. April 2018 um 19:00 Uhr (bis ca. 21:30)
Der Frühling mit seinen Farben, seinem Duft, seiner Wärme, seinem Licht und den Wundern in der Natur überrascht uns jedes Jahr aufs Neue. Er macht Vieles leichter, froher und beschwingter. Da liegt es nahe, einfach loszutanzen! Zusammen mit Anderen die Freude an der Bewegung, Musik und Gemeinschaft zu erleben. Eine bunte Mischung aus fröhlichen, ausgelassenen und ruhigen Tänzen steht auf dem Programm. Wir tanzen traditionelle und neue Tänze der verschiedenen Völker und Kulturen. Ausgewählte Texte ergänzen den Tanzabend. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Herzliche Einladung, auch an Nichtmitglieder der Frauengemeinschaft.
Bitte an bequeme Kleidung und ein Getränk denken.
Anmeldung und Information bis Mittwoch den 18. April 2018 bei Hildegard Linkels Tel.: 06527/1220 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tanzabend „Frühlingserwachen“ in Baustert im Jugendheim am Donnerstag, dem 22. März 2018 um 19:00 Uhr (bis ca. 21:30)
Im Rhytmus der Jahreszeiten und im Kreislauf des Lebens erfreuen wir uns am Frühling.
Der Frühling bringt Wärme, Sonne und Licht, die Natur erwacht, neues Leben ist möglich.
Mit beschwingten und kraftvollen, mit ruhigen und meditativen Tänzen der verschiedenen Völker und Kulturen feiern wir das Erwachen der Natur und unsere eigene Lebendigkeit und Lebensfreude.
Ausgewählte Texte und Gedichte ergänzen den Tanzabend.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Herzliche Einladung, auch an Nichtmitglieder der Frauengemeinschaft.
Bitte an bequeme Kleidung und ein Getränk denken.
Anmeldung und Information bis Mittwoch den 21. März 2018 bei
Tel.: 06527/1220 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tanzabend in Baustert im Jugendheim am Donnerstag, 22. Februar 2018 um 19:00 Uhr (bis ca. 21:30)
 
Tanzen belebt den Körper, Geist und Seele, bringt die Lebensenergie zum Fließen.
Es geht um Freude, Lebendigkeit, Gemeinschaft und Dankbarkeit.
Wir tanzen ruhige und auch schwungvolle, lebensfrohe Tänze der verschiedenen Völker und Kulturen nach traditioneller, moderner und klassischer Musik.
Ausgewählte Texte und Gedichte ergänzen den Abend.
Herzliche Einladung, auch an Nichtmitglieder der Frauengemeinschaft.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Bitte an bequeme Kleidung und ein Getränk denken.
Anmeldung und Information bis Mittwoch, 21. Februar bei Hildegard Linkels (Tanzleiterin)
Tel.: 06527/1220 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Weltgebetstag für die Pfarreiengemeinschaft findet am 02.03. 2018 um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Baustert statt. Die Gottesdienstordnung kommt in diesem Jahr von den Frauen aus Surinam. Im Anschluss sind alle Teilnehmer ins Jugendheim Baustert eingeladen zu einem gemütlichen Beisammensein.

Wir kommen diesmal nicht im Frack,

sondern als "Gauner, Diebe, Lumpenpack".

Im Hütterscheider Hof ist das Gelage,

bei Musik, Tanz und Wein - keine Frage.

Mit gewaschenen Moneten und gezinkten Karten

werden wir Euch um 15.30 Uhr freudig erwarten.

Damit man auch gut planen kann,

meldet Euch bis zum 05.02. 2018 an,

bei Irmgard Loscheider, Tel. Nr. 1385.

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutz