Kindertagesstätte

Zu unserem neuen Projektthema „INDIANER“, welches die Kinder sich zu Beginn des neuen Jahres gemeinsam ausgesucht haben, ging es an einem Donnerstagvormittag mit Bollerwagen und Heckenschere bepackt hinauf ins Dorf.

In einem vorherigen Gespräch waren die Kinder sich einig – in einem Indianerdorf darf ein Tipi nicht fehlen!

Kurzerhand haben wir bei Frau Ch. Wagner nachgehört, ob sie uns bei unserem Tipibau, mit Hilfe der Bambusstäbe aus ihrem Garten, unterstützen möchte.

 

IMG 0044

 

Gut, dass wir so tolle „große“ Helfer dabei hatten, denn es war gar nicht so einfach die Bambusstäbe zu durchschneiden und dann auch noch in den Kindergarten zu bringen. Wie man sehen kann waren sie fast drei Mal so lang wie die Kinder selbst und wir brauchten viele starke und helfende Hände.

 

Wir möchten uns ganz herzlich bei Frau Ch. Wagner für die tolle Unterstützung bedanken. Unser Tipi steht bereits und bekommt in den nächsten Wochen noch einen schönen Anstrich.

 

 

 

 

Elternbeirat

Förderkreis

Team

Unser Außengelände teilt sich in den Hof und den Spielplatzbereich.

aussen1









Den Hof nutzen wir täglich für Bewegung an der frischen Luft. Die Kinder lieben es mit Bobbycar, Roller und Rädchen zu fahren, Malkreide oder Fußball und vieles mehr zu nutzen und mit viel Begeisterung ihr Bedürfnis nach Bewegung auszuleben.

aussen2







Der Spielplatz ist mit viel Eigeninitiative unserer Eltern gestaltet und bietet abwechslungsreiche Möglichkeiten zum Klettern, Schaukeln, Balancieren und „Buddeln“ im Sand.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok