Kindertagesstätte

Traditionell gehen die Kinder und Jugendlichen bis zum 8. Schuljahr das Holz für das Martinsfeuer auf dem Kreuzberg in Baustert sammeln. In diesem Jahr sind die Kuppherren Marius Hotz, Elias Gansen und Florian Schmitz mit ihrem Team verantwortlich. Schanzen werden gebunden, Stangen zusammengesucht und Stroh angefahren. Nach dem Wortgottesdienst geht der St. Martin mit seinem Pferd voraus und eine große Schar folgt ihm durchs Dorf bis auf den Kreuzberg. Die Feuerwehr sichert den Verkehr, die Kinder tragen ihre meist selbstgebauten Laternen und singen gemeinsam Martinslieder, die der Musikverein aufspielt. Das Feuer wird dann angezündet, wenn alle sich versammelt haben. Wenn die

IMGP0172

 An einem schönen Herbsttag haben wir uns auf den Weg gemacht um Äpfel zu ernten. Mit Bollerwagen und vielen fleißigen Helfern ging es los...

 

Zu unserem neuen Projektthema „INDIANER“, welches die Kinder sich zu Beginn des neuen Jahres gemeinsam ausgesucht haben, ging es an einem Donnerstagvormittag mit Bollerwagen und Heckenschere bepackt hinauf ins Dorf.

In einem vorherigen Gespräch waren die Kinder sich einig – in einem Indianerdorf darf ein Tipi nicht fehlen!

Kurzerhand haben wir bei Frau Ch. Wagner nachgehört, ob sie uns bei unserem Tipibau, mit Hilfe der Bambusstäbe aus ihrem Garten, unterstützen möchte.

 

IMG 0044

 

Gut, dass wir so tolle „große“ Helfer dabei hatten, denn es war gar nicht so einfach die Bambusstäbe zu durchschneiden und dann auch noch in den Kindergarten zu bringen. Wie man sehen kann waren sie fast drei Mal so lang wie die Kinder selbst und wir brauchten viele starke und helfende Hände.

 

Wir möchten uns ganz herzlich bei Frau Ch. Wagner für die tolle Unterstützung bedanken. Unser Tipi steht bereits und bekommt in den nächsten Wochen noch einen schönen Anstrich.

 

 

 

 

Elternbeirat 2019/2020

Jedes Jahr im September wird in der Kita ein neuer Elternbeirat gewählt. Der Elternbeirat ist das Bindeglied zwischen Eltern und Kita-Personal/Leitung. Er agiert unterstützend und beratend für die Kita und vertritt die Belange der Eltern gegenüber der Kita-Leitung. Weitere Aufgaben sind die Unterstützung bei der Ausrichtung von Festen, z.B. St. Martin oder sonstigen Aktionen. Wir freuen uns, wenn sich viele Eltern im Elternbeirat engagieren und auf eine gute Zusammenarbeit.

Der derzeitige Elternbeirat besteht aus vier Mitgliedern:

1. Vorsitzende: Frau Senta Thome-Boesen

2. Vorsitzende: Frau Tamara Nosbüsch

3. Schriftführerin: Frau Nadine Weber

4. Mitglied: Frau Katharina Scholtes

Förderkreis

Team

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.