Kindertagesstätte

Team

Unser Außengelände teilt sich in den Hof und den Spielplatzbereich.

aussen1









Den Hof nutzen wir täglich für Bewegung an der frischen Luft. Die Kinder lieben es mit Bobbycar, Roller und Rädchen zu fahren, Malkreide oder Fußball und vieles mehr zu nutzen und mit viel Begeisterung ihr Bedürfnis nach Bewegung auszuleben.

aussen2







Der Spielplatz ist mit viel Eigeninitiative unserer Eltern gestaltet und bietet abwechslungsreiche Möglichkeiten zum Klettern, Schaukeln, Balancieren und „Buddeln“ im Sand.

Die Kindertagesstätte „St. Maximin“ besuchen zurzeit 36 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren.
In ihren Gruppenräumen, der Regenbogengruppe (Kreativraum) und der Löwenhöhle (Bauraum) sowie dem Turnraum und einem Spieleraum (Tischspiele/Lesecouch) stehen den Kindern abwechslungsreiche, kindgerechte und zeitgemäße Spielmaterialien zur Verfügung und locken zum Ausprobieren, Konstruieren und Spielen.










 









Die Turnhalle bietet viel Platz für Bewegungsspiele aller Art. Einmal wöchentlich treffen sich hier die Kinder für ihr festes Bewegungsangebot z.B. Yoga. Im freien Spiel steht sie jederzeit mit ihren vielen Spielgeräten den Kindern zur Verfügung.


 







Der Spieleraum wird für ruhige Angebote an die Kinder genutzt oder steht im freien Spiel zur Verfügung, Tischspiele zu spielen, Musik zu hören oder Bilderbücher zu schauen.


Die katholische Kindertagesstätte St. Maximin bietet 37 Kindern im Alter von 2-6 Jahren Platz, sich für ein Leben in Gemeinschaft stark zu machen. Diese 37 Plätze sind in 7 Teilzeitplätze und 30 Ganztagsplätze aufgeteilt. Es gibt zwei Stammgruppen, in beiden werden Kinder ab zwei Jahre aufgenommen. Es wird nach dem "Offenen Konzept" gearbeitet, dass heißt alle Kinder können alle Räume (Funktionsräume) nutzen. Angebote und Projekte werden gruppenübergreifend angeboten. Ein pädagogischer Schwerpunkt ist, den Kindern eine "gesunde Lebensweise" näherzubringen. Daher achten wir auf eine ausgewogene Ernährung und bieten 2x in der Woche ein Frühstückbuffet mit selbst gebackenem Brot, selbst gekochter Marmelade, selbst gequetschten Haferflocken uvm. an. Wir gehen regelmäßig an die frische Luft und unternehmen Exkursionen in den Wald.
 
Unsere Kindertagesstätte ist wie folgt geöffnet:

Teilzeitplatz       Montag bis Freitag        07.15 -12.30 und 14.00 – 16.30 Uhr
Ganztagsplatz       Montag bis Freitag  07.15 – 16.30 Uhr

 Für Kinder ab zwei Jahren ist der Besuch der Kindertagesstätte beitragsfrei.

Hier übernimmt das Land Rheinland-Pfalz die Elternbeiträge.

Für Getränke, Bastelmaterial, kleine Geschenke usw. erheben wir ein monatliches Tee- und Spielgeld von 5,00 €.

 Für das Mittagessen, das täglich frisch zubereitet wird, zahlen Eltern pro Mahlzeit 2,50 €. Dabei können Eltern zwischen drei Formen von Mittagstischpauschalen wählen:

      • 1 bis 2 Tage in der Woche: 17,50 €
      • 2 bis 3 Tage in der Woche: 26,25 €
      • 4 bis 5 Tage in der Woche: 43,75 €

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.