Jugendfeuerwehr

WeihnachtsbaumAuch in diesem Jahr findet wieder das offene Adventssingen mit Weihnachtsbaum-verkauf in Baustert statt. Am 3. Adventssonntag, also am 13.12. ab 11:00 Uhr, kann sich jeder einen wunderschönen frischgeschlagenen Weihnachtsbaum aussuchen, um sich damit das Weihnachtsfest noch festlicher zu gestalten.

Aber damit nicht genug. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, ob Mittagessen oder Glühwein, ob Kaffee und Kuchen oder Kinderpunsch, es ist für jeden Geschmack etwas da.Über Kuchenspenden freuen wir uns ganz besonders.

Am Nachmittag stimmt der Musikverein Baustert Sie noch in die vorweihnachtliche Zeit ein und läd zu gemeinsamen Singen von Adventsliedern ein.

Der Erlös kommt der Jugendfeuerwehr Baustert, dem Kindergarten Baustert, den Kindergruppen und der Pfarrbücherei zu Gute!

Am Samstag, dem 07. Februar sammelt die Feuerwehr Baustert wieder die ausgedienten Weihnachtsbäume für das Hüttenfeuer ein. Bitte legen Sie die Bäume gut sichtbar an der Straße ab. Natürlich müssen sie von jeglichem Weihnachtsschmuck, insbesondere Lametta, befreit sein.
 

WeihnachtsbaumDie Jugendfeuerwehr Baustert (Baustert, Brimingen, Feilsdorf, Hisel, Hütterscheid, Mülbach) lädt ein zum Weihnachstbaumverkauf mit Adventsingen und vielen Leckereien am Sonntag, 14.12.2014 ab 11 Uhr im Feuerwehrhaus Baustert.

Wir haben wieder eine große Auswahl mit 120 Weihnachtsbäumen in allen Größe da. Hier ist mit Sicherheit für jeden was dabei.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, so gibt es Glühwein, Kakao, Bier, Würstchen, Suppe, Waffeln und vieles mehr.

 In der Zeit vom 31.07.2014 bis zum 03.08.2014 hat die  
 Jugendfeuerwehr  Baustert mit sieben Kindern und drei Jugendwarten
 am  Zeltlager der Verbandsgemeinde in Idenheim teilgenommen.
 Pünktlich am Donnerstagmorgen um 9:30 Uhr reisten die Jugendlichen
 auf dem Zeltplatz an. Nach dem die Zelte bezogen waren und zu Mittag
 gegessen wurde, hatte jede Jugendfeuerwehr die Aufgabe, sich ein
 Spiel für die Lagerolympiade auszudenken. Dies fiel uns nicht
 sonderlich schwer und
innerhalb von zehn Minuten war alles Nötige
 organisiert und aufgebaut. Nun ging jede JF reihum und versuchte bei
 allen Spielen ihr

JFW B.125Am 03. Mai 2014 feiert die Jugendfeuerwehr Baustert ihr 5 jähriges Bestehen. 2008 wurde sie auf Initiative von Wehrleiter Klaus-Peter Dimmer, dem Wehrführer des FF Mülbach Lothar Hermes und Wehrführer der FF Baustert-Brimingen-Hisel Werner Irsch als Jugendfeuerwehr der Pfarrei Baustert gegründet. Daher müsste sie eigentlich Jugendfeuerwehr Baustert-Brimingen-Feilsdorf-Hisel-Hütterscheid-Mülbach heißen. Man einigte sich allerdings auf den Namen Jugendfeuerwehr Baustert.

Gleich zu Beginn wollten bereits 17 Kinder dabei sein, was die Erwartungen weit übertraf. Mittlerweile sind es immer mindestens 20 Kinder gewesen, die sich in Baustert und Umgebung im Brandschutz engagierten.

Was jedoch besonders erfreulich ist, ist die Tatsache, dass fast alle Feuerwehrkinder, die das 16.

JFW Gruppe zensiert B.700

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.