Freiw. Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Baustert hat das Glück drei ausgebildete Rettungssanitäter (sogar ein Rettungsassistent) in seinen Reihen zu haben. Diese möchten nun alle interessierten Leute aus Baustert und den umliegenden Gemeinden einladen, sich in der 1. Hilfe fortzubilden.
An drei Abenden wollen wir Ihnen nochmal das wichtigste zur Hilfe an einer Unfallstelle oder zu Hause erklären, Ihnen zeigen wie eine Herz-Lungen-Wiederbelebung funktioniert und Ihnen eine Einweisung in den neuen AED (Automatischer Externer Defibrillator), den wir seit Neuestem haben, geben.

Wir starten am Donnerstag, dem 04.10.18 um 19:30 Uhr im Jugendheim. Weitere Termine sind Montag, der 08.10. und Mittwoch, der 10.10.18. Die Veranstaltungen dauern etwa bis 22:00 Uhr.

Mitmachen kann jeder. Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten tuts nichts. Allerdings können wir keine Bescheinigung für z.B. den Führerschein ausstellen. Es handelt sich lediglich um eine nicht offizielle Fortbildung.

Alexander Irsch, Sebastian Bretz und Werner Irsch hoffen auf eine rege Beteiligung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok