Kindertagesstätte

IMGP0172

 An einem schönen Herbsttag haben wir uns auf den Weg gemacht um Äpfel zu ernten. Mit Bollerwagen und vielen fleißigen Helfern ging es los...

 

An einem Vormittag im Herbst 2013 haben wir, die Kinder und Erzieherinnen der Kita, sich mit Gummistiefeln und Bollerwagen auf den Weg gemacht. Gemeinsam haben wir es geschafft den schweren Wagen auf den Kreuzberg zu fahren, wo Herr Ludwig Scholtes bereits auf uns gewartet hat. Mit einer herzlichen Begrüßung ging es dann auf die Wiese, auf der bereits viele saftige Äpfel lagen.

Einige Kinder haben sehr schnell bemerkt, dass in den Kronen der Bäume noch viele schöne Äpfel hingen. Im Handumdrehen hatte Herr Scholtes bereits einen langen Stab in der Hand, mit dem er die Äpfel vom Baum schüttelte. „Aufgepasst!“ hieß es, denn sie purzelten in Scharen herab.

 

 

IMGP0178

 

Während wir mit vielen fleißigen Helfern die Äpfel vom Boden aufsammelten, wollten wir natürlich auch mal wissen, wie sie schmecken J „Mhhh…!“

Gut gestärkt dauerte es gar nicht lange bis der Bollerwagen bis zum Rand gefüllt war.

Wir sind stolz auf unsere fleißigen Helfer und möchten uns herzlich bei Herrn Scholtes für die großzügige Apfelspende bedanken. Besonders dafür, dass wir bereits das zweite Jahr zu ihm kommen dürfen. Wir hatten viel Freude an diesem Vormittag!