Freiw. Feuerwehr

Am 03.07.14 hatte jemand an den gelagerten Containern hinter der ehemaligen Housing der Radarstation in Brimingen Papier und sonstigen Unrat verbrannt. Dabei entzündeten sich Teppichreste, die ebenfalls dort lagen.

Da sich der Feuerteufel aber von seinem ursprünglich kleinen Feuerchen schon entfernt hatte, bekam er die Ausbreitung des Teppichbrandes nicht mehr mit.

Die Mitarbeiter des benachbarten Betriebes sahen schließlich eine Rauchentwicklung und machten sich gleich mit einem Feuerlöscher auf den Weg, um das Feuer zu löschen. Gleichzeitig wurde die Feuerwehr alarmiert.

Als diese Eintraf waren nur noch die letzten Glutnester abzulöschen.

Die Feuerwehr Baustert war mit 9 Leuten vor Ort.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.