Frauengemeinschaft

„Die Seele nährt sich von dem, woran sie sich freut.“ (Aurelius Augustinus)

Tanzabend im Februar in Baustert im Jugendheimam DIENSTAG, dem 18. Februar 2020 um 19:00 Uhr (bis ca. 21:30 Uhr)

In dieser Zeit des Winters spüren wir, dass die Tage länger werden, das Licht nimmt zu. Mit Tänzen der verschiedenen Völker und Kulturen bringen wir unsere Freude darüber zum Ausdruck. Wir tanzen lebhafte, schwungvolle und auch besinnliche Tänze nach traditioneller, moderner und klassischer Musik. Außerdem sind wir in der „Fünften Jahreszeit“, es wird besonders froh und lustig an diesem Tanzabend sein. Im Tanz um die Mitte erleben und erfahren wir Lebensfreude, Lebendigkeit, Leichtigkeit, aber auch Ruhe, Zufriedenheit und Gemeinschaft. Ausgewählte Gedichte und Texte ergänzen den Abend. Die monatlichen Tanzabende sind unabhängig voneinander und können einzeln besucht werden. Vorerfahrung im Tanzen ist nicht erforderlich. Herzliche Einladung, auch an Nichtmitglieder der Frauengemeinschaft. Anmeldung und Information bis Montag ,den 17.Februar 2020 bei Hildegard Linkels (Tanzleiterin) Tel.: 06527/1220 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

„Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen!“ (Johannes Bosco - 1815–1888)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.