Gemeinde

In der Ortsgemeinde Baustert ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/s Gemeinde-arbeiterin/s zu besetzen. Es handelt sich dabei um eine „geringfügige Beschäftigung“ im Sinne

der Sozialversicherung (bis max. 450 €/Monat).

Die Arbeiten umfassen  

  • die regelmäßige Kontrolle und ggfls. die anschließende notwendige Reinigung aller Einlaufschächte in der Gemarkung Baustert, auch entlang der Straßen innerhalb der Ortslage,
  • die regelmäßige Kontrolle, den Grasschnitt und die Reinigung der Plätze um die Ruhebänke auf der Gemarkung, auch entlang der neuen Wanderwege,
  • weitere Grünpflegearbeiten und
  • weitere Aufgaben im Auftrag des Ortsbürgermeisters.

Nähere Auskünfte erteilt der Ortsbürgermeister unter der Telefonnummer 0 65 27 / 9 33 7 22.

Interessentinnen/Interessenten werden gebeten, sich mündlich oder schriftlich bis zum 30. September 2018 bei Herrn Ortsbürgermeister Udo Brück, Eschbach 7, 54636 Baustert, zu bewerben.

Ortsgemeinde Baustert

Udo Brück, Ortsbürgermeister

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok