Gemeinde

Verehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der uns täglich verfolgende Virus verlangt uns immer noch sehr viel ab. Das Leben ist noch immer nicht so, wie es vor der Pandemie war. Dennoch gibt uns die Impfkampagne Hoffnung auf eine baldige Rückkehr zur „Normalität“. Wir alle, unsere Kinder, Freunde, Eltern und Großeltern haben harte Einschnitte über viele Monate hinnehmen müssen. Manch eine(r) musste große Verluste hinnehmen. Vieles verlief gänzlich anders als sonst, ob im Berufsleben, in der Schule, der KiTa, in der Freizeit oder im Ehrenamt. Einige von uns oder gar wir alle machen sich Sorgen um Existenz und Zukunft. Wo führt das alles hin? Meistern wir die Krise? Kommt das Miteinander wieder in die Mitte unserer Gesellschaft? Wer kommt für die finanziellen Einbußen auf? Diese und weitere Fragen werden wir uns stellen, wobei wir viele derzeit noch nicht beantworten können. Die Sorgen kann ich Ihnen allen nicht nehmen, aber ich bin optimistisch, dass wir das Schlimmste bald geschafft haben und auch unser Baustert wieder lebendig wird, so wie wir es kennen und schätzen. Helfen wir alle dabei mit, dass die Vereine, Gruppen, ja die ganze Gemeinde wieder aktiv unser Dorfleben gestalten. Gehen wir wieder zum Sport, zur Gesangsstunde, zu Übungen, Treffen, Sitzungen oder wohin auch immer. Nur gemeinsam können wir wieder alles so werden lassen, wie wir es uns wünschen!

Lassen Sie mich hier noch allen herzlich danken, die in den vergangenen Monaten – so gut es eben ging – die Dinge am Laufen gehalten haben und ihre Familien, Nachbarn und Freunde in diesen Zeiten unterstützten! Wir danken es Ihnen/Euch allen!

Ihr/Euer Ortsbürgermeister

Udo Brück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.