Einsätze-Archiv

Beispielbild Unfall2Am 06.12.2019 um 18:51 Uhr wurde die Feuerwehr Baustert-Brimingen-Hisel mit dem Alarmstichwort „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ alarmiert. Der Unfall ereignete sich auf der B50 in Höhe der Abfahrt Olsdorf. Nach der Erkundung an der Einsatzstelle konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Glücklicherweise war keine Person eingeklemmt. Es stand lediglich ein Fahrzeug im Straßengraben. Der Fahrer ist selbstständig aus dem Fahrzeug ausgestiegen und war unverletzt. Die Feuerwehr hat die Einsatzstelle abgesichert und den Fahrer betreut bis der Rettungsdienst vor Ort war.

Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Baustert-Brimingen-Hisel die Feuerwehren Mülbach, Bitburg, Oberweis, die FEZ sowie die Wehrleitung der VG Bitburger-Land, der Rettungsdienst und die Polizei. Wir waren mit 10 Einsatzkräften vor Ort.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.