Vereine / Einrichtungen

6 Vorschulkinder aus dem Kindergarten Baustert haben an zwei Nachmittagen vor Ostern in der Bücherei ihren Büchereiführerschein gemacht. Was sind die Aufgaben einer Bücherei? Welche Bücher gibt es dort und wie kann ich mir sie ausleihen? Diese Fragen können die Kinder jetzt ohne Probleme beantworten. Bei dem Projekt zur frühen Leseförderung sollen die Kinder die Welt der Bücher erkunden, die vielen Aufgaben einer Bücherei kennenlernen und erfahren, dass Lesen Spaß macht. Es ist ihnen erklärt worden, wie sie Bücher aus den unterschiedlichen Themenbereichen finden und ausleihen können. Außerdem wurde den Kindern vorgelesen und ein Bilderbuchkino gezeigt.

Beim zweiten Treffen erhielten die Kinder den "Büchereiführerschein", der ihnen bestätigte, dass sie nun in der Lage sind, selbstständig Bücher zu finden und die Angebote der Bücherei zu nutzen. Das Projekt wurde von Bettina Mayer und Manuela Mirkes durchgeführt.

Auch nach der Aktion sind die Kinder eingeladen, die Bücherei und das vielfältige Angebot zu nutzen.

Öffnungszeiten der Bücherei: mittwochs von 16:30-18:30 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok