Sportverein

Liebe Sportsfreunde,

in den vergangenen Tagen war unsere Mannschaft gleich zweimal gefordert. Zunächst empfing man vergangenen Sonntag den SV Roth zum Meisterschaftsspiel in Baustert. Trotz drückender Überlegenheit lagen wir zur Pause mehr als überraschend 2:0 zurück. Nach der Halbzeitpause konnten wir nun jedoch unsere Leistung abrufen und mit der richtigen Einstellung das Spiel noch zu unseren Gunsten entscheiden. Wir gewannen letztlich knapp mit 3:2.

Nur zwei Tage später spielten wir im Kreispokal beim klassentieferen SV Brockscheid. Hier konnten wir unserer Favorittenrolle gerecht werden und ungefärdet mit 6:0 gewinnen. Somit stehen wir im Pokalhalbfinale und sind nur noch einen Sieg vom Erreichen des Finales entfernt. Ausgetragen wird das Halbfinale an Ostermontag in Kelberg.

Als nächstes spielen wir nun wieder am kommenden Sonntag. Dort geht es gegen die SG Lambertsberg II. Anstoß ist um 12:30 Uhr im nahegelegenen Philippsweiler.