Freiw. Feuerwehr

images/baustert/Freiwillige-Feuerwehr/2017_mannschaft.jpg

Soeben wurden wiederum die Brandmeldeanlage (BMA) des Seniorenheimes in Bettingen ausgelöst. Um 18:46 Uhr ging die Sirene in Baustert.

Mit 11 Mann rückte die Feuerwehr Baustert aus. In Bettingen angekommen stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelt.

Die FF Baustert wurde nicht tätig und konnte sofort wieder einrücken!

Weiterhin alarmiert waren die FEZ Bitburger Land, Feuerwehr Bettingen, Feuerwehr Oberweis und die Wehrleitung Bitburger Land

Heute wurden wiederum die Brandmeldeanlage (BMA) des Seniorenheimes in Bettingen ausgelöst. Um 17:22Uhr ging die Sirene in Baustert.

Mit 12 Mann rückte die Feuerwehr Baustert aus. In Bettingen angekommen stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelt.

Die FF Baustert wurde nicht tätig und konnte sofort wieder einrücken!

Weiterhin alarmiert waren die FEZ Bitburger Land, Feuerwehr Bettingen, Feuerwehr Oberweis und die Wehrleitung Bitburger Land

Heute wurden wiederum die Brandmeldeanlage (BMA) des Seniorenheimes in Bettingen ausgelöst. Um 17:22Uhr ging die Sirene in Baustert.

Mit 12 Mann rückte die Feuerwehr Baustert aus. In Bettingen angekommen stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelt.

Die FF Baustert wurde nicht tätig und konnte sofort wieder einrücken!

Weiterhin alarmiert waren die FEZ Bitburger Land, Feuerwehr Bettingen, Feuerwehr Oberweis und die Wehrleitung Bitburger Land.

Heute früh wurde wiederum die Brandmeldeanlage (BMA) des Seniorenheimes in Bettingen ausgelöst. Um 00:22Uhr ging die Sirene in Baustert.

Mit 9 Mann rückte die Feuerwehr Baustert aus. In Bettingen angekommen stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelt.

Die FF Baustert wurde nicht tätig und konnte sofort wieder einrücken!

Weiterhin alarmiert waren die FEZ Bitburger Land, Feuerwehr Bettingen, Feuerwehr Oberweis und die Wehrleitung Bitburger Land.

B.150Am 09.07.2016 wurde die Feuerwehr Baustert gegen 15:41 Uhr zusammen mit den Feuerwehren Oberweis, Bitburg und Wolsfeld zu einem Verkehrsunfall auf der L7 zwischen Oberweis und Bettingen alarmiert. Die Rettungsleitstelle in Trier meldete einen Verkehrsunfall mit zwei PKW´s und drei verletzten Personen, eine davon noch im Fahrzeug eingeklemmt.

b.150Heute um 8:39 Uhr wurden wir wieder wegen Überschwemmungen nach Bettingen gerufen.

Angekommen in Bettingen zeigte sich, dass uns die Bilder bekannt vorkamen. Erneut war die Maximinstraße komplett überflutet.

Ein eiligst herbeibestellter Bagger konnte recht schnell den erneut verstopften Einlass oberhalb der Maximinstraße von Unrat befreien, sodass die Wassermassen schnell von der Straße ferngehalten werden konnten.

Das war jedoch schon zu spät für so manchen Keller, die innerhalb weniger Minuten bereits vollgelaufen waren.

Wir waren im Einsatz in der Maximinstraße Nr. 8 und 5, wo wir Tauchpumpen zum Einsatz brachten.

Unterkategorien

Archiv der Feuerwehreinsätze