Frauengemeinschaft

Die Frauengemeinschaft lädt alle Interessierten zu einem Vortrag des SKFM (Sozialdienst Kath. Frauen und Männer) zum Thema

„Patientenverfügung“ - „Vorsorgevollmacht“ - „Betreuungsverfügung“ ein.

Die Veranstaltung findet im Jugendheim Baustert am Mittwoch, 18. März 2015 um 19.00 Uhr statt.

Am Mittwoch, 25. März 2015, bietet das Mehrgenerationenhaus in Bitburg, Erdorfer Str. ab 8.30 Uhr ein gemeinsames Frühstück an. Wir wollen mit der Frauengemeinschaft Baustert auch daran teilnehmen. Wer mitfahren möchte, meldet sich bitte bis Montag, 23. März 2015, bei Maria Pauls (Tel. 1466) oder Sigrid Theis (Tel. 257) an.

Lange Zeit haben wir die Fahne der Frauengemeinschaft Baustert bei einer Beerdigung zum Friedhof getragen. Durch Berufstätigkeit oder aus Altersgründen stehen immer weniger Trägerinnen hierfür zur Verfügung. Deshalb haben wir uns entschlossen, in Zukunft die Fahne während des Sterbeamtes in der Kirche auszuhängen.

Wir bitten um Euer Verständnis.

Ein Einkehrtag für Frauen findet statt am Mittwoch, den 11. März 2015 von 10.00 bis 17.00 Uhr im Exerzitienhaus St. Thomas unter dem Thema:

„Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu - Fasten kann ganz anders sein – Wegweisungen für eine geschenkte Zeit"

Durch den Tag begleitet Gemeindereferentin Waltraud Berger, geistliche Begleiterin der kfd.

Der Teilnahmebeitrag beträgt:

20,00 € für kfd Mitglieder, 25,00 € für weitere interessierte Frauen

Anmeldungen bis 04.März 2015 bei Marlies Plein, Tel. 06561-5207 oder Maria Schwinnen,

Tel.Nr. 06563-2105

Baustert sucht den Schlagerstar!

Im Schlagerhimmel ist was los,
in Brimingen ist die Freude groß.
Die Stars der Szene sind bereit
aus Baustert, Brimingen, Feilsdorf, Mülbach, Hisel und Hütterscheid.
Gemeinsam zu singen wäre wunderbar,
wenn Ihr kommt als Schlagerstar.
Ob als Heino, Gitte oder Guildo Horn
auch mit Nicole und Helene Fischer liegt Ihr ganz vorn.
An „Fetten Donnerstag“ ab 15.30 Uhr ist es soweit,
dann steht am Hohnersberg der Sekt für die Stars bereit.
Bei Tanzmusik und gutem Essen
könnt Ihr die Sorgen dann vergessen.
Wir hoffen, Ihr seid alle fit
und bringt gute Laune mit.
Damit man besser planen kann,
meldet euch bei Christel an.
Tel. Nr. 06522 – 268

“Atemholen für die Seele“

Unter diesem Thema bietet die Frauengemeinschaft Baustert am Donnerstag, 18. Dezember um 20.00 Uhr im Jugendheim in Baustert einen meditativen Tanzabend im Advent an. Lebensfreude, Ruhe, Entspannung und Gemeinschaft erleben bei meditativen, lebhaften und fröhlichen Tänzen. Einfache Lieder, Körperübungen und Texte ergänzen den Abend, der von Hildegard Linkels durchgeführt wird. Tanzerfahrung ist nicht erforderlich.

Auch Nichtmitglieder der Frauengemeinschaft sind herzlich willkommen.

Freiwilliger Beitrag zur Kostendeckung. Anmeldung und nähere Information bei Hildegard Linkels 06527/1220