Gemeindevertretung

In der Sitzung des Ortsgemeinderates wurde beschlossen,

 

-

dass die Ortsgemeinde sich an der Maßnahme des Sportvereines zur Pflasterung der Vorfläche am Sportlerheim kostenmäßig beteiligt,

-

möglichst gemeinsam mit der Katholischen Kirchengemeinde Gestaltungsmaßnahmen im Umfeld der Kirche / des Kriegerehrenmals durchzuführen.

-

im Haushaltsjahr 2015 nachfolgende Zuschüsse an die Vereine auszuzahlen:

Kinder- und Jugendgruppen Baustert

150,00 €

Musikverein Baustert

150,00 €

Kirchenchor Baustert

100,00 €

Förderverein Kindergarten

100,00 €

Frauengemeinschaft Baustert

100,00 €

Seniorengruppe Baustert

100,00 €

Katholische Bücherei

100,00 €

Freiwillige Feuerwehr

100,00 €

Sportverein Baustert

100,00 €

Partnerschaftsverein Baustert – Charmé

100,00 €

 

-

dem Entwurf des Haushaltsplanes für das Haushaltsjahr 2015 zuzustimmen. Im Ergebnishaushalt wird bei einem Gesamtbetrag der Aufwendungen von 493.700 € ein Minus von 59.200 € festgesetzt. Der Finanzhaushalt wird in den Ein- und Auszahlungen ausgeglichen auf 457.350 € festgesetzt. Die Steuerhebesätze, Gebühren und Beiträge werden gegenüber dem Vorjahr nicht geändert. Der vollständige Wortlaut der Haushaltssatzung wird nach Genehmigung durch die Aufsichtsbehörde an dieser Stelle veröffentlicht

Desweiteren wurde über den Sachstand zur Teilfortschreibung des Flächennutzungsplanes der VG Bitburger Land zum Thema Windkraft informiert und im nichtöffentlichen Teil über eine Grundstücksangelegenheit sowie über die Auftragsvergabe zur Befestigung an der Urnenreihe auf dem Friedhof entschieden (RSch)

Ausführliche Infos aus dieser Sitzung erhalten Sie aus dem ==>Ratsinformationssystem der VG Bitburger Land